Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Endlich Papa Tag 3: 

Bereits am 1. Tag nach der Geburt kam eine junge Dame bei meiner Frau im Südstadt Klinikum Rostock ins Zimmer und erzählte von dem Neugeborenenshooting. Sie war von Babysmile, die in vielen Krankenhäusern Deutschlandweit wohl vertreten sind.

Babysmile Neugeborenen Shooting

Spiel mit den Emotionen Teil 1: Die Veränderungen

Die Dame von Babysmile erwähnte auch gleich dass wir so die Kleine gleich fest halten wie sie kurz nach der Geburt aussieht, denn die Babys verändern sich ja so schnell.
Hier wird also gleich mal voll auf die Emotionen eingedroschen damit die Mütter/Eltern auch auf jeden Fall ja sagen.

 

Spiel mit den Emotionen Teil 2: Kostenloses Neugeborenen Shooting

Es ist erstmal absolut kostenlos. Man muss Babysmile für das Shooting an sich NICHTS bezahlen, nur was man später dann auch behalten will.

Das bringt einen natürlich dazu dieses Shooting auf jeden Fall schon mal mit zu machen. Man muss ja schließlich nichts kaufen wenn man nicht will. Doch die von Babysmile wissen natürlich dass nur die wenigsten Mütter aber auch Väter, nein sagen können wenn sie die Bilder erstmal sehen.

Auch wir haben zugesagt, alleine schon weil ich wissen wollte wie das abläuft und wie die Bilder werden, jedoch gleich mit dem Gedanken im Hinterkopf die auf keinen Fall zu kaufen.

 

Neugeborenenshooting Spiel mit den Emotionen Teil 3: Der Preis

Die Babysmile Preise: Für insgesamt 200 €, bzw. mit Daten und Rechten und CD für 240 €, bekommt man zwar erstmal einen kleinen Schock, jedoch wird auf einer großen Preisliste alles aufgeschlüsselt was man dafür bekommt. Dadurch sieht es am Ende doch recht günstig aus.

 

Neugeborenen Shooting Spiel mit den Emotionen Teil 4: Zeitdruck

Hinzu kommt das man den Preis natürlich nur bekommt wenn man innerhalb von 7 Tagen das Gesamtpaket kauft. Danach wird es nochmal teurer. Man darf sich also von Babysmile aus ja nicht zu viel Zeit zum Überlegen lassen. Sonst könnte man sich ja vielleicht noch dagegen entscheiden.

 

Neugeborenen Shooting Teil 5: Alles fertig erstellt

Babysmile Neugeborenenshooting PaketMan kann sich die Bilder von Babysmile alle ansehen bevor man sich entscheidet wurde uns versprochen. Und tatsächlich ist es so, jedoch ganz anders als erwartet. Wir haben auf eine e-Mail mit den Bildern gewartet, doch es kam nichts. Und dann auf einmal klingelte es - der Postbote mit einem großen Paket stand vor der Tür und auf diesem Paket stand ganz groß Babysmile!

Ich dachte ich fall vom Glauben ab und meine Frau hat mich nur verwirrt angesehen. Die haben doch tatsächlich alles bereits komplett fertig erstellt. Eine Leinwand, Einzelbilder, Geburtskarten, die komplette CD und mehr. Alles rundum fertig.

WER kann da schon nein sagen? WER lässt schon freiwillig schöne Bilder seines Babys zershreddern? Ja richtig, will man es nicht behalten, kann man es kostenlos zurück schicken, wo es dann natürlich zerstört wird.

WIR haben es zurück geschickt, einfach schon aus Prinzip. Hier wird einem etwas aufgedrückt wo man fast keine andere Wahl hat. Darauf hatten wir keine Lust. Auch uns fiel es jedoch überaus schwer, die ganzen Bilder unserer Kleinen einfach so shreddern lassen... Einfach kein schöner Gedanke.

Und so werden viele denken und die Emotionen nehmen dann natürlich die Überhand doch zuzugreifen. Dabei hat man nicht einmal die Möglichkeit sich selbst auszusuchen welches Bild zum Beispiel auf die Leinwand kommt.

 

Foto Geschenk vom Südstadt Klinikum Rostock

endlich papa - Glückwunschkarte vom Südstadt Klinikum RostockEin Geschenk ist jedoch dabei welches man behalten kann. Ein, bereits natürlich von Babysmile ausgewähltes, Foto, welches auch online in der Babygalerie des Südstadt Klinikum Krankenhauses zu sehen ist (falls man dem zugestimmt hat natürlich). Zusammen mit der Glückwunschkarte und Unterschriften unserer beiden Hebamme Silke und Marielena sowie der Ärztin.

 

Neugeborenen Shooting von Babysmile

Meiner Meinung nach keine schöne Sache. Es wird auf Teufel komm raus auf die Hormone spekuliert die zu dem Zeitpunkt eh verrückt spielen - Emotionen wecken die einen klaren Gedanken nicht mehr zulassen.

Wir haben sie zurück geschickt und uns gleichzeitig um ein Neugeborenen Shooting hier bei uns in Rostock, bei einem richtigen Fotografen gekümmert. Einen Bericht dazu gibt es in den nächsten Tagen auch noch.

 

Babysmile Neugeborenen Fotoshooting rechtlich sauber?

Als kleines Update habe ich gerade einen Beitrag eines Rechtsanwaltes gefunden, der davon spricht dass diese Art und Weise von Babysmile rechtlich doch sehr bedenklich ist. Hier findet Ihr den kompletten Beitrag.

Und hier ein Zitat von dem Beitrag des Rechtsanwalts Pieconka:

Vor dem Hintergrund, daß hier dann völlig einseitig und verbraucherfeindlich den jungen Eltern Baby Smile-Leistungen exklusiv aufgedrängt werden (statt z.B. eine Liste mit Babyfotografen zur Auswahl vorzulegen), ist das Angebot höchst bedenklich, wettbewerbsverzerrend und ggf. sogar ein Verstoß gegen die §§ 3, 4 UWG – was ohne noch nähere Informationen aber nicht abschließend geprüft werden kann. Die Kliniken, die hier Vertragspartner von der Firma sind, wirken auf jeden Fall zu Lasten der Verbraucher bei dieser Wettbewerbsbeeinträchtigung mit. Ob dies insbesondere bei Kliniken mit öffentlichem Träger überhaupt zulässig ist, wäre noch eine andere Problematik. Auf die Frage nach einer entsprechenden Ausschreibung, schwieg sich eine solche Geburtsklinik aus ...

Wie war es bei Euch? Habt Ihr bei den Babysmile Bildern zugeschlagen?

Ich würde mir wünschen dass die Krankenhäuser hier ordentlich prüfen mit wem sie Verträge/Partnerschaften eingehen und dabei vor allem an die frisch gebackenen Eltern und vor allem Mütter denken, die emotional viel zu empfänglich für solche "Überfälle" sind.

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

 

{jcomments on}

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.